iPhone-6-und-6-Plus

Touch Disease – Apple startet iPhone 6 Plus Reparaturprogramm

Mit jedem neuen iPhone Release schleichen sich Bugs und Fehler ein, die das Vergnügen mit dem Gerät schnell mindern können. So auch geschehen mit dem iPhone 6 Plus, dessen Fehler eine nicht unbedeutende Zahl an Nutzern betroffen hat. Wegen “Touch Disease” erscheinen auf dem Display des iPhone 6 Plus Schlieren oder graue Balken, während im schlimmsten Fall nichts auf dem Bildschirm zu erkennen ist. Während Apple die Schuld von sich weist, startet das Unternehmen dennoch ein Reparaturprogramm mit einem deutlichen Rabatt. weiterlesen

iphone_aktuell_Blog_630x430

Her mit dem iPhone 6 – doch wohin mit dem Alten?

Die neuen Displaygrößen sind das ausschlaggebende Kauf-Argument. Apples Vorstoß in die Liga der Phablets kommt sehr gut an, wie man allein bei den Vorbestellungen von vier Millionen Smartphones innerhalb der ersten 24 Stunden spüren kann. Viele wollen es haben, aber nicht alle bekommen es sofort. Am 19. September 2014 wurden die ersten Bestellungen ausgeliefert. Ganze 20 Länder erhielten das dünnste Smartphone der Apple Historie an diesem Tag. Meter lange Schlangen waren Programm.

weiterlesen