SXWX

SXWX 2015: Das Festival der neuen Ideen in Texas

SXWX

Bereits zum 28. Mal herrscht in Austin, Texas der Ausnahmezustand. Die SXWX, eine der bedeutendsten Multimedia-Festivals, findet noch bis zum 22. März 2015 dort statt. Neben den Bereichen Musik und Film, lockt gerade der Zweig Interactive in die texanische Hauptstadt.

Der South by Southwest (SXWX) strahlt Optimismus aus. Unzählige neue Ideen versammeln sich in Texas. Mehr als 1.100 Konferenzen rund um Zukunftsthemen finden statt und liefern neue Trends.

Viele Startup Unternehmen begeben sich extra nach Texas, um die Bühne zur Vorstellung ihrer Ideen zu nutzen. Foursquare und Twitter stellten dort ebenfalls erstmalig ihre Idee vor. Dieses Jahr schein die Applikation Meerkat einen wahren Run auszulösen. Mit dieser App können Live-Videos vom Smartphone übertragen werden.

tumblr_inline_navsdrwrW71r96zy9

Darüber hinaus geht es um fliegende Autos; Drohnen Ideen, neue Augmented Reality Spiele wie „Ingress“ von Google sowie jede Menge weitere Startups, welche ihre Themen präsentieren.

Auch ein deutsches Startup sorget für Aufmerksamkeit: Die Forma Sonormed hat eine Technologie zur deutlichen Linderung von Tinitus entwickelt und erhielt dafür eine Auszeichnung / Preis. Das Programm „Tinnitrack“ filtert den Piepton aus der Musik heraus.

Neben der technischen Seite, kommen auch die musikalischen sowie filmischen Genüsse nicht zu kurz. Eine große Anzahl an Life-Performances und Acts rocken die Bühne und es herrscht eine ausgelassene Stimmung.