Playstation 4 soll PS3-Spiele streamen + PS4-Controller aufgetaucht

Sony Playstation 2013

Über diese Frage haben sich viele Spieler den Kopf zerbrochen: Werden meine PS3-Spiele auf der neuen Sony Konsole laufen? Was bisher immer möglich war, sollte bei der vierten Konsolengeneration eingestellt werden, angeblich. Das Wall Street Journal berichtet nun über eine Kompatibilität alter Spiele mit der neuen Konsole dank Online-Streaming.

Sony hat den Streaming-Spezialisten Gaikai nicht umsonst gekauft. Das Unternehmen soll demnach für das Streamen der PS3-Spiele auf der neue Konsole verantwortlich sein. Aller Voraussicht nach wird die Playstation 4 am 20. Februar in New York (18 Uhr Ortszeit) präsentiert. Aus dem Bericht der WSJ geht weiter hervor, dass Gaikai keine neuen Spieltitel liefern wird, denn diese sollen weiterhin in Form eines optischen Datenträgers erscheinen.

Die Abwärtskompatibilität war von jeher ein großer Vorteil der Playstation. PS1-Spiele konnten auf der PS2 gezockt werden und PS2-Titel auf der bis jetzt aktuellen Playstation 3. Dass die PS3-Spiele nun gestreamt werden müssen, anstatt wie gewohnt die Blu-ray ins Laufwerk zu legen, hat mit der neuen Hardware der PS4 zu tun. Basierend auf einem AMD x86-Chip, würden die alten Spiele nicht auf der Konsole laufen.

Ob man nun als Besitzer eines Spiels noch einmal für die Stream-Version zahlen muss, steht noch in den Sternen. Fair wäre es nicht, da aktuelle Titel wie FIFA 13 oder Dead Space 3 bis zu 70 € kosten.

Als letztes Jahr die Informationslage um die Playstation 4 noch dünner war, spekulierte man über ein Komplett-Streaming der Spiele, was bedeuten würde, dass alle Games über einen Onlinedienst auf die Konsole kämen. Das scheint mittlerweile vom Tisch, da einer zuverlässige Übertragung in 720p Qualität nicht gewährleistet zu sein scheint.

Sony PS4 Controller Gestensteuerung Move

Soviel zum Thema PS4 und Streaming. Vor wenigen Tagen erschien ein Bild eines angeblichen Prototypen des PS4-Controllers. Dieser wurde sogar von Insidern bestätigt, wobei es sich nicht um die finale Version handeln soll. Auf den ersten Blick ist es ein gängiger Playstation-Controller, der aber im Unterschied zum aktuellen Controller mit einer blauen Leuchte ausgestattet ist. Könnte der Controller zusätzlich mit der Gestensteuerung Move ausgestattet sein? In zwei Tagen werden wir mehr wissen!

Nutze die Gelegenheit, um Deinen alten Spiele und gebrauchte Konsole zu barem Geld zu machen! Auf zu FLIP4NEW und sichere Dir den besten Preis für all Deine Spiele, egal ob von Microsoft, Nintendo oder Sony!

Quelle: theverge.com, bgr.com Bildquelle: bgr.com