Mobile Games erfolgreicher als Spiele für Handheld-Konsolen

Die derzeit wichtigsten drei mobilen Handheld-Konsolen sind die Playstation Portable, ihr Quasi-Nachfolger PS Vita und die Nintendo 3DS. An diesen drei wird der Erfolg von Handheld-Spielen gemessen. Ihnen gegenüber steht die gewaltige Übermacht durch den App Store und Google Play, die jede Menge Spiele zum Nullpreis anbieten. Jetzt soll der Umsatz von Apps den der Handheld-Spiele übertroffen haben.

Ein einfacher Vergleich erklärt, warum die Umsätze von Spielen für PSP, PS Vita und 3DS abnehmen und die Umsätze durch Apps steigen. Will man sich Mario Kart 7 für die 3DS holen, muss man rund 40 € auf den Tisch legen. Mittlerweile findet man auch für Android und iOS grafisch anspruchsvolle Spiele und diese kosten wenige Euro oder werden gar umsonst angeboten.

Das Unternehmen App Annie hat nun belegt, dass im vierten Quartal 2012 erstmals mehr Umsätze durch Apps entstanden sind als durch den Verkauf von Spielen für die mobilen Konsolen. Seit 2010 beobachten die Experten den App-Markt und werteten hierfür die Ergebnisse von 13 Milliarden App-Downloads aus.

Hauptgrund für die starken Umsätze mit Apps ist laut dem Unternehmen der massive Einsatz von In-App-Käufen. Das Spiel gibt es zwar umsonst, wer aber stärkere Waffen oder mehr Gegenstände will, wird zur Kasse gebeten. Vor allem in Japan und Südkorea, wo Rollenspiele und Fantasie-Kartenspiele äußerst beliebt sind, kamen die meisten Umsätze zustande.

App-Entwickler setzen nun darauf, anstatt einer einmaligen Gebühr, lieber den regelmäßigen In-App-Kauf von Spielgegenständen zu forcieren. Das wird gerade bei iOS-Spielen sichtbar, wo 90 % der Umsätze auf In-App-Käufe zurückgehen. Diesen Trend haben die Konsolenhersteller verschlafen, obwohl es auch für PSP, Vita und 3DS digitale Inhalte zum Herunterladen gibt. Dort sind es aber überwiegend Spiele anstelle von Zusatzinhalten.

Die Spielerlandschaft ist gespalten zwischen denen, die einmal Geld auf den Tisch legen und ein vollwertiges Spiel erhalten möchten und den anderen, die lieber nach und nach über Wochen hinweg kleine Gebühren zahlen. Zu welchen zählst Du dich?

Wenn auch Deine Konsole unbenutzt in der Ecke herumliegt, weil Du viel lieber unterwegs mit dem Smartphone zockst, wie wär’s wenn Du Deine alte Konsole verkaufst? FLIP4NEW garantiert Dir Superpreise für mobile wie für heimische Konsolen von Microsoft, Nintendo und Sony!

Quelle: bgr.com