Apple-Lightning-EarPods

Lightning EarPods – Video zeigt erstmals Apple’s neue Kopfhörer

Am bald erscheinenden iPhone 7 wird kein Aspekt derart stark kritisiert wie der wegfallende Kopfhöreranschluss. Seit etlicher Zeit gilt die Streichung des 3,5 Millimeter Klinkensteckers als Gewissheit, die Apple selbst noch nicht bestätigt hat. Erst am 12. September, der Tag an dem die iPhone Keynote abgehalten wird, erfahren wir warum Apple den seit Jahrzehnten bewährten Audioport zugunsten eines schlankeren Designs streichen will – vielleicht ist da ja mehr dran. Unterdessen ist erstmals ein Video aufgetaucht, dass die Lightning EarPods in Aktion mit einem iPhone zeigt.

Viele Fragen plagen Apple Fans, die mit einem Upgrade aufs iPhone 7 liebäugeln. Die betreffen vor allem den wegfallenden Kopfhöreranschluss, der bei Apple wie bei anderen Herstellern seit Jahrzehnten zur Standardausrüstung gehört. Über alle Geräte hinweg, ob Smartphone, Notebook oder Fernseher, konnten Kopfhörer an dem einheitlichen Port angeschlossen werden. Eine selten gesehene technologische Harmonie, ähnlich dem Bluetooth-Standard. Jedenfalls will Apple Mitte September seine neue iPhone Generation vorstellen und diesmal werden die Dinge anders ausfallen: erstmals bringt Apple ein iPhone ohne klassischen Kopfhöreranschluss auf den Markt. Stattdessen soll Audio über den Lightning Connector übertragen werden. Also über den gleichen Anschluss, der bislang zum Aufladen und zur Datenübertragung dient.

Welch praktische Folgen das hat, ist nicht abzusehen. Deshalb die Ratlosigkeit der Apple Fans, die nicht wissen, ob sie ihr iPhone 7 gleichzeitig aufladen können und zum Musikhören benutzen können. Schließlich gibt es nur den einen Lightning Connector. Und falls stattdessen Musik über Bluetooth gehört werden muss, dauert das Aufladen dann länger? Wie passen die neuen Lightning EarPods mit einem MacBook ohne Lightning Anschluss zusammen? Fragen über Fragen, deren Beantwortung noch aussteht.

Auch folgendes frisch veröffentlichtes Video vermag keine Antworten zu geben. Das vom Hersteller von Zubehör hochgeladene Video aber gibt uns einen ersten guten Eindruck der neuen Lightning EarPods. Wie immer bei Apple Leaks gilt, dass ihre Authentizität nicht vollends versichert werden kann. Zumindest entsprechen die gezeigten Kopfhörer dem Apple Design bisheriger Kopfhörer. Werft einen Blick aufs Video und macht euch euer eigenes Bild:

Video: youtube.com