iPhone 5C – Neue hochauflösende Bilder vom ‚iPhone Lite‘

iPhone 5C

Im September wird das iPhone 5S in den Handel kommen, darin sind sich die Experten einig. Während Gerüchte zu einem billigeren Modell, dem sogenannten iPhone Lite, seit Jahresanfang vorlagen, tauchten in vergangener Zeit öfters Bilder zum günstigeren Modell auf. Diese zeigten ein iPhone 5C, über dessen weiteres Schicksal wenig bekannt ist.

Es fing an mit Bildern zu iPhone-Verpackungen mit der Aufschrift ‚iPhone 5C‘, dann folgten Aufnahmen von der Rückseite und dem Inneren und nun sind hochauflösende Bilder ins Netz gelangt. Das zuvor vermutete Plastikgehäuse scheint sich zu bestätigen, weitere Infos zur technischen Ausstattung bleiben allerdings weiter aus.

iPhone 5C 2

Apple wird nachgesagt, mit dem günstigeren Modell endlich auch das mittle Marktsegment anzugehen. Der Konzern aus Cupertino verdiente mit seinen High-End Smartphones zwar nicht schlecht, doch wäre es ein viel zu großes Risiko, Samsung und anderen den Rest des Marktes zu überlassen. Die Koreaner brachten allein in den letzten zwölf Monaten Dutzende neuer Geräte auf den Markt für jeden nur erdenklichen Anspruch und jede Preisklasse. Überließe man Samsung und anderen Herstellern dieses Feld, könnte Apple langfristig das Nachsehen haben.

Deshalb auch wird vermutet, dass das iPhone 5C – das ‚C‘ könnte für Color, China oder sonstwas stehen – gerade für die aufstrebenden Märkte Afrikas, Asiens und Lateinamerikas gedacht ist. Der wohlhabende Westen hingegen wird mit der besten und neuesten Technik bedient, die Apple aufbringen kann. Als Preis für das 5C werden derzeit 400 US-Dollar gehandelt.

iPhone 5C 3

Neben dem iPhone 5S und 5C erwartet man auch eine Neuheit aus der Tablet-Sparte. So wird es ein iPad 5 ebenso geben wie eine aufgefrischte Version des iPad Mini. Das iPad Mini 2 wird mit dem hochauflösenden Retina Display versehen werden. Hier kamen Gerüchte auf, dass der Release des Mini 2 sich bis in den Jahresanfang 2014 hineinziehen würde, da nicht genug Displays hätten angefertigt werden können. Wie glaubhaft die Berichte hierzu waren, lässt sich wie immer kaum überprüfen.

Auf alle Fälle wird der September ein Apple-Monat mit jeder Menge Neuheiten und Überraschungen. Damit Du Dir das Neueste aus dem Hause Apple nicht zum vollen Preis besorgen musst, solltest Du iPhone verkaufen und Dir den besten Preis sichern! Denn dank dieser Infos, weißt Du was auf Dich zukommt und wie Du enorm Geld sparen kannst. Ab zu FLIP4NEW und Altes noch heute zu attraktiven Preisen loswerden!

Quelle: bgr.com