Gamescom-2014-Logo

Gamescom 2014 – Die heißeste Spielemesse des Jahres startet

Gamescom 2014 Logo

Ab morgen steht Köln Kopf, denn die Gamescom ist wieder in der Stadt. Unlängst gehört die Gamescom zu den wichtigsten Spielemessen der Welt und diesen Ruf wahrt sie von Jahr zu Jahr. Und auch dieser Tage erleben wir Spiel, Spaß und Spannung mit allerlei Games jeden Genres und für jede Plattform. Nun kann man bei all den Pressekonferenzen und Vorstellungen schnell durcheinander kommen. Deshalb haben wir Euch eine Liste der heiß begehrtesten Games für 2014 und darüber hinaus.

Call of Duty: Advanced Warfare

Call of Duty Advanced Warfare 2

Aus dem Hause Activision kommt eine neue Call of Duty Reihe, die auf gewohnt rasantes Gameplay setzt, den Spieler aber in die nahe Zukunft befördert. Dort findet man nicht nur einen machthungrigen Chef eines privaten Militärunternehmens, der von House of Cards Star Kevin Spacey gemimt wird, sondern allerlei futuristische Ausrüstung und Waffen. So sind die Soldaten mit Ganzkörperpanzern ausgestattet und springen von Gebäude zu Gebäude. In Multiplayer Matches ist man also gut damit beraten, auch mal nach oben zu schauen.

Derweil ist die Geschichte typisch für Call of Duty: Terroristen haben Atomkraftwerke auf fünf Kontinenten gleichzeitig gesprengt und die Regierungen sind nicht in der Lage, der Situation Herr zu werden. Also wird Jonathan Irons (Kevin Spacey), Chef des privaten Militärunternehmens Atlas, herbeigerufen um die Welt wieder sicher zu machen. Allerdings ahnt niemand, dass Irons eigene Ziele verfolgt. Call of Duty Advanced Warfare erscheint am 4. November für PC, Xbox 360, Xbox One, Playstation 3 und Playstation 4.

Far Cry 4

Far Cry 4

Mit Far Cry 3 erschien Ende 2012 einer der Toptitel des Jahres. Eine riesige offene Welt, eine bunte Flora und Fauna sowie actiongeladenes Gameplay verzückten den Spieler auf PC und Konsole. Neu an diesem Spiel war die weitreichende Interaktion mit der Umwelt und anderen Charakteren. Auch war man mit zahlreichen Nebenmissionen auch abseits der Geschichte gut beschäftigt. Womöglich wird es in Far Cry 4 ähnlich ablaufen, aber Näheres ist noch nicht bekannt. Ein erster Trailer zeigte vorab, was mit Next-Gen gemeint ist, denn die Grafik haut einfach aus den Socken. Und anstatt sich wie im Vorgänger auf tropischen Inseln zu vergnügen, geht es diesmal in die luftige Höhen des Himalaya. Far Cry 4 erscheint am 18. November für PC und Konsole.

Assassin’s Creed: Unity

Assassin's Creed Unity

Es geht weiter mit erfolgreichen Spieleserien und zu diesen gehört zweifelsohne die Assassin’s Creed Reihe. Schon seit langer Zeit war eine Story nicht so stimmig, und das trotz Reisen durch die Jahrhunderte Menschheitsgeschichte. In Assassin’s Creed Unity spielt man Arno, einen französischen Assassinen, der während den Unruhen der Französischen Revolution den Templerorden bekämpft. Für all diejenigen, die sich nach so vielen Teilen sattgespielt haben, soll es Neuerungen geben. Während auf das Bauen von Stützpunkten und das Segeln mit Schiffen verzichtet wurde, soll eine neue Kletter- und Schleichmechanik Einzug ins Spiel finden. Auch sollen fließende Übergänge von Außenwelt zu Gebäudeinneren das Spielgeschehen nicht unterbrechen und einen angenehmen Flow garantieren. Das Spiel erscheint am 28. Oktober für PC und die Next-Gen Konsolen Playstation 4 und Xbox One.

Metal Gear Solid 5: The Phatom Pain

Metal Gear Solid 5 The Phantom Pain

Ein Titel, der garantiert für weit aufgerissene Augen sorgt, ist Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain. Wer ein geniales Spiel mit sehr verschlungener aber dennoch packender Story sucht, wird mit diesem Spiel und seinen Vorgängern mehr als die Hände voll zu tun haben. Nach dem das Prequel Ground Zeroes eher enttäuschend war, und das hauptsächlich wegen der zweistündigen Spielzeit zum Vollpreis, verspricht Phantom Pain die gewohnte Mischung aus Stealthaction, Bosskämpfen und filmisch ausgereiften Zwischensequenzen. Metal Gear 5 The Phantom Pain erscheint im ersten Quartal für PC und alte sowie neue Konsolengeneration.

Und was noch?

Selbstverständlich halten Microsoft und Sony sowie die vielen Publisher, darunter Activision, Electronic Arts oder Ubisoft ihre eigenen Pressekonferenzen. Auf der Gamescom Presseseite lassen sich alle Termine in einer praktischen Übersicht nachlesen. Natürlich gibt es zum einen oder anderen Spiel auch einen Livestream.

So gerne wir es auch wollten, aber wir können Euch hier leider keine vollständige Liste aller interessanten Spiel darbieten. Es gibt einfach zu viel Berichtenswertes! Aber wir sind ja morgen vor Ort und werden jede Menge Fotos schießen und so viele Infos wie möglich einsammeln. Vielleicht treffen wir ja den einen oder anderen von Euch auf der Gamescom!

Seid Ihr schon heiß darauf Euch die neuen Konsolen und Spiele zu besorgen? Macht es Euch selbst zum Schnäppchen und verkauft Eure gebrauchten Konsolen und Spiele schnell und einfach an FLIP4NEW. Ihr kassiert bares Geld und könnt es gleich für den Kauf einer Playstation 4 oder Xbox One verwenden. Also keine Zeit vergeuden und noch heute Deine alte Konsole verkaufen!

Bild: gamescom.de