FLIP4NEWS: Samsung Galaxy Tab 2 im März erhältlich!

Nach anderthalb Jahren Wartezeit, kommt nun endlich der Nachfolger des Samsung Galaxy Tab im März auf den Markt. Der Nachfolger hat sich nicht nur innerlich verändert, sondern kommt auch mit neuem Design daher. Auf den ersten Blick fallen die fehlenden Buttons auf und der Gehäuserand wurde verbreitert. Hingegen bleibt es beim 7 Zoll großen Touchsscreen-Display. Im Inneren schlummert ein Zweikern-Prozessor, der mit 1 GHz läuft und einem auf 1 GB erweiterten Speicher. Was den internen Speicher angeht, so kann man zwischen 8, 16 oder 32 GB wählen. Weiterhin bietet Samsung’s Tablet eine 3 Megapixel starke Kamera auf der Rückseite, einen microSD-Slot und es unterstützt nun HSPA+. Als Betriebssystem können wir mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich mit TouchWiz-Oberfläche rechnen, wobei Nutzer des ersten Galaxy Tab leider nicht mit einem Update auf ICS rechnen können. Erste Preise sind auch schon durchgesickert. So soll es ab 349 € losgehen und bis zu 429 € kosten, jedoch sind diese Preisangaben nicht endgültig.

 

Quelle: heise.de (Text/Bild)