FLIP4NEWS: Die zwei Neuheiten LG X3 und Nokia Lumia 910

LG X3:

Das erste Quadcore-Smartphone soll angeblich aus der koreanischen Elektronikschmiede LG stammen.

Die bereits bekannten technischen Details lassen uns staunen. Das LG X3 verfügt neben dem Quadcore von NVIDIA Tegra 3, auch über ein 4,7 Zoll großes HD-Display mit einer Auflösung von 1280 x 780 Pixel. Fotos und Videos können mit der 8 Megapixel vorne und einer 1,3 Megapixel starken Kamera hinten aufgenommen werden. Darüber hinaus bietet das X3 einen 16 GB großen internen Speicher, einen 2000 mAh großen Akku und einer 21 Mbps starken Internetverbindung. Auf den Markt kommen soll das Smartphone mit Android 4.0 und Sensortasten anstelle vom Touchdisplay. Das alles steckt in einem nur 9mm dünnen Gerät, welches wohl auf der MWC (Mobile World Congress) Ende Februar in Barcelona vorgestellt wird.

Wir sind gespannt, welche Maßstäbe LG in der Smartphone-Branche setzt!

 

Nokia Lumia 910:

Das Nokia Lumia 900 konnte bereits vorbestellt werden und als ungefährer Auslieferungszeitraum wurde Juni 2012 angegeben. Insider berichten aber auch über das Nokia Lumia 910, welches für den europäischen Markt geplant ist. Außer dass das Smartphone über eine 12 Megapixel starke Kamera verfügt, sind leider keine weiteren Details bekannt geworden. Das Lumia 910 soll demnach circa einen Monat nach Erscheinen der Modelle von HTC, Samsung und anderen Herstellern auf den Markt kommen. Wir dürfen auf die Präsentation auf der MWC gespannt blicken und berichten natürlich über weitere Details.

Falls dich das Gerät überzeugt und du dein altes Smartphone loswerden willst, dann lohnt sich ein Besuch auf FLIP4NEW!

Quelle: www.mobiflip.de