Apple-EarPod

EarPods – Bilder zu den neuen Apple Kopfhörern geleakt

Beherrschendes Thema rund ums neue iPhone 7 ist der Wegfall des Kopfhöreranschlusses. Neben der marginalen Anpassung des Designs und abgesehen von einer neuen Kamera ist das ersatzlose Streichen des 3,5 mm Klinkensteckers die größte Neuerung. Schmecken dürfte sie den wenigsten, allen voran deshalb, weil immer noch nicht klar ist, wie Musik auf dem neuen iPhone übertragen werden soll. Über Bluetooth? Über den Lightning Connector? Falls ja, müssen neue Kopfhörer gekauft werden oder doch nur ein Adapter? Fragen über Fragen, die noch immer einer Antwort bedürfen.

Sicher scheint, dass wir uns ab September und mit dem Kauf des iPhone 7 umstellen müssen – zumindest was den Musikgenuss angeht. Seit Monaten schon, und unterstützt durch zahlreiche Indizien, spekuliert die Internet-Community über den Wegfall des Kopfhöreranschlusses. Und mit jedem weiteren Leak wird diese Annahme immer mehr verfestigt. Es gab bereits Bilder zu angeblichen iPhone 7 Gehäusen, aufgenommen in chinesischen Fabriken, die eindeutig das Fehlen des Anschlusses zeigen.

Nun taucht ein neuer Leak im Netz auf, der angeblich ein Paar EarPods mit flachem Lightning-Anschluss zeigt. Veröffentlicht wurden die Bilder auf der chinesischen Blogging-Plattform Weibo, ein Ort, der schon manchen korrekten Leak zu verantworten hat. Die abgebildeten EarPods scheinen sich in keinster Weise von den aktuellen Kopfhörern fürs iPhone 6s zu unterscheiden, eben bis auf den Anschluss. Auch die Inline-Bedienung für die Lautstärkeregelung ist an gewohnter Stelle untergebracht.

iPhone 7 Kopfhörer Lightning Connector EarPod

Ob diese Bilder tatsächlich die Lightning EarPods zeigen oder nicht ist von geringerer Bedeutung. Die wichtigeren Fragen sind die, ob Apple die neuen Kopfhörer zum iPhone 7 hinzulegt oder ob der Kunde sie separat kaufen muss. Wenn die Verbindung via Bluetooth aufrecht erhalten wird, genügt die Akkukapazität um einen ganzen Tag lang Musik zu hören? Und was ist, wenn man gleichzeitig Musik hören, das iPhone 7 aber aufladen möchte? Wir hoffen, dass wir auf diese Fragen eine schnelle Antwort erhalten, im Idealfall eine offizielle Stellungnahme und keine geleakten Gerüchte.

Bild: 9to5mac.com