LTE Entwicklung & die besten LTE-Smartphones

Die LTE Verfügbarkeit wird immer besser und nach einer aktuellen Studie wird die Nutzung von LTE in den nächsten Jahren weltweit stark zunehmen.

In 2011 gab es rund 600.000 LTE-Nutzer und schon in 2012 stiegen diese auf 100 Millionen an. Nach einer aktuellen Marktforschung sollen sich die Nutzer in den kommenden Jahren jeweils verdoppeln. Somit würde es bis Ende 2013 bereits 200 Millionen LTE-Nutzer geben und bis zum Jahr 2016 sogar 1 Milliarde.

Die Anzahl der LTE Nutzer wird bis 2016 auf 1 Milliarde ansteigen

LTE wird in den nächsten Jahren zum mobilen Standard werden. Schon letztes Jahr wurden die LTE-Tarife der Mobilfunkprovider immer attraktiver. Es gibt immer mehr Smartphones und Tablets die LTE unterstützen. Bis Mitte 2013 werden LTE-Smartphones stark an Bedeutung gewinnen. Auf dem kommenden Mobile World Congress werden neue LTE-Modelle der verschiedensten Hersteller erwartet.

Das sind die besten LTE-Smartphones im Januar 2013:

iPhone 5

iPhone 5
Apple hat den Trend schon länger erkannt und das neue iPhone 5 unterstützt natürlich LTE. Leider ist die Nutzung bisher noch eingeschränkt. Doch mit dem iPhone erhält man in jedem Fall ein hochwertiges, schnelles Smartphone mit guter Ausstattung und ist für die Zukunft gerüstet.

Sony Xperia V

Sony Xperia V

Das Sony Xperia V ist das erste LTE-Smartphone von Sony und kommt erst Mitte Februar 2013 auf den Markt. Es ist mit der neuesten Technik wie einem 4,3 Zoll Full-HD Display und einer 13-Megapixel Kamera ausgestattet. Als Besonderheit ist es außerdem staubdicht und wasserfest.

Samsung Galaxy Note 2

Samsung Galaxy Note 2

Das Samsung Galaxy Note 2 ist mittlerweile ebenfalls für den großen Erfolg von Samsung mitverantwortlich. Es unterstützt LTE und bietet eine der aktuell besten Hardwareausstattungen. Das Display ist mit 5,55 Zoll riesig und kann zusätzlich mit einem speziellen Stift bedient werden.

 

HTC ONE XL

HTC ONE XL

Das HTC One XL unterstützt ebenfalls LTE und verdient den Namen XL durch das große 4,7-Zoll-Display. Die verbaute Hardware sowie die Ausstattung ist ordentlich.

 

Samsung Galaxy S3 LTE

Samsung Galaxy S3 LTE

Samsung hat seinem beliebtesten Modell ein LTE-Update verpaßt und bietet neben dem S3 ohne LTE auch ein Samsung Galaxy S3 mit LTE an. Die Hardware ist wie vom normalen S3 gewohnt schnell und bietet eine super Ausstattung. Das AMOLED-Display hat eine gute Größe von 4,8-Zoll.

 

Motorola Razr HD

Motorola Razr HD

Motorola ist in letzter Zeit etwas in Vergessenheit geraten. Doch mit dem Motorola Razr HD bietet das Unternehmen ein gut ausgestattetes LTE-Smartphone an. Das Display ist 4,7-Zoll groß.

 

Nokia Lumia 920

Nokia Lumia 920

Das Nokia Lumia ist das erste Windows Phone 8 mit LTE-Unterstützung. Es bietet schnelle Hardware sowie alle wichtigen Funktionen und ein 4,7-Zoll großes Display.

Quelle: news.cnet.com