iPhone 6 Plus Komponenten Teardown

iPhone 2018 – Langsame Downloads ohne Qualcomm-Chips

In so gut wie jeder Hinsicht schlägt das iPhone jeden möglichen Konkurrenten aus der Android-Welt. Das iPhone ist ein rundum starker Allrounder, der vielleicht in Sachen Megapixel oder Prozessorgeschwindigkeit von anderen überholt wird. Aber die Nutzererfahrung auf dem iPhone ist seit Jahren unerreicht und, solange keine Bugs iOS das Leben schwer machen, verzögerungsfrei. Doch eine aktuelle Meldung könnte den Vorsprung fürs kommende 2018er iPhone Line-up schmälern. Es wird befürchtet, dass die Downloadgeschwindigkeit der neuen iPhones in Mitleidenschaft gezogen wird und Android Smartphones hier die Oberhand gewinnen.

weiterlesen

iPhone 8 mit iPhone 7 und iPhone 7 Plus verkaufen

iPhone Preise – 2018 wird es nicht günstiger

Es gilt als ausgemacht, dass Apple diesen Herbst drei iPhone Modelle auf den Markt befördern wird. Während alle drei den derzeitigen iPhone X Look fortführen sollen, wird es natürlich Unterschiede zwischen den einzelnen Varianten geben. Lange Zeit vermutete man deshalb, dass Apple den Preis fürs günstigste Modell nach unten schrauben wird. Nach jahrelanger Preiserhöhung wäre es erfrischend ein günstigeres iPhone im Angebot zu finden. Doch wie es scheint, war diese Hoffnung zu voreilig.

weiterlesen

Apple-März-Event-2018

Apple Event – Bessere Bildung mit neuen iPads

Heute Abend um 17 Uhr deutscher Zeit betritt Apple die Bühne und enthüllt viel Neues, darunter neue iPads, MacBooks und möglicherweise auch eine Neuauflage des iPhone SE. Das Event wird in Chicago abgehalten und hat ein großes Thema: Bildung. Der Markt wird immer interessanter für Apple und andere große Namen wie etwa Google. Der Bedarf an Computern in Schulen sowie das Angebot an mittlerweile erschwinglichen Notebooks, bietet Apple die Chance im Bildungsmarkt langfristig Fuß zu fassen. Werfen wir einen Blick auf all das, was heute vorgestellt werden könnte.

weiterlesen

Apple WWDC 2018

WWDC 2018 – Apple präsentiert iOS, MacBooks und mehr im Juni

Apple’s große Software-Show beginnt am 4. Juni und lässt Mitarbeiter sowie Entwickler für fünf Tage zusammenkommen. Auf der WWDC wird es aber nicht nur Ausblicke auf iOS, macOS und den anderen Betriebssystemen geben. Sehr wahrscheinlich veröffentlicht Apple gleich im Anschluss an die Konferenz neue Hardware. Dabei soll es sich um neue iPads und aufgefrischte MacBook Air Modelle handeln. Werfen wir einen Blick auf den aktuellen Stand der Dinge!

weiterlesen

Tim-Cook

Drohender Handelskrieg – Werden Apple Geräte teurer?

Auf die Ankündigung Aluminium und Stahl mit höheren Zöllen zu belegen, hat die US-Administration den globalen Markt und Handelspartner auf der ganzen Welt aufgeschreckt. Das Szenario eines drohenden Handelskrieges wurde durchgespielt und wie es scheint ergibt die Kalkulation Verlierer auf allen Seiten. China ist das erklärte Ziel der Zölle, weshalb auch von dort stammende Kleidung und Elektronik mit höheren Gebühren belegt werden sollen. Was aber bedeutet das für in China produzierte Apple Produkte? Werden iPhone, iPad und MacBook teurer?

weiterlesen