apple-watch-nicht-stoeren_80319596-e302b30098efd599

Apple Watch kommt auch im Re-Commerce an

Apple watch new

Die Apple Watch kann man seit dem 10. April 2015 vorbestellen, ausgeliefert werden die Uhren ab Juni 2015. Der Re-Commerce Anbieter FLIP4NEW greift den Trend auf und kauft als Erster die smarten Uhren von Apple an.

Die Befragung des Digitalvebandes Bitkom bestätigt, was auf der Hand liegt: Smartwatches sind gerade bei Jüngeren – zwischen 14 und 29 Jahren – beliebt. 40 Prozent der Deutschen interessieren sich für die smarten Uhren, was eine Anzahl von 28 Millionen bedeutet. Ganze 14 Prozent davon möchten aktuell eine Smartwatch tatsächlich nutzen.

Das Potential für diese Art der Wearables ist groß. Im Falle der Apple Watch scheint es stark loszugehen. Laut Slice Intelligence könnte Apple bereits am ersten Tag die Marke von einer Millionen verkaufter Uhren geknackt haben. Das beliebteste Modell sei die Sport Variante.

AppleWatchSport-640x359

Jetzt greift FLIP4NEW als erster Re-Commerce Anbieter den Trend auf und kauft die Apple Watch an. Gründe für einen Verkauf der gebrauchten Ware gibt es immer: ist ein anderes Modell doch interessanter oder entpuppt sich die Uhr als Fehlkauf, so kann man diese einfach und unkompliziert über den Ankaufsdienst FLIP4NEW veräußern.