ipad-air-2-iphone-6-plus-schwarz

Apple macht weiter mit großen Displays

 

ipad-air-2-iphone-6-plus-schwarz

Vergeblich hatte man das iPad Pro bei dem letzten Event im September gesucht. Nun sind Konstruktionszeichnungen in dem  japanischen Magazin MacFan aufgetaucht, welche die Hoffnung auf einen baldigen Launch schüren.

Zunächst einmal wird das XXL Tablet wohl iPad Air Plus heißen und 12,2 Zoll, statt der zuvor vermuteten 12,9 Zoll Display-Größe haben. Über die Auflösung ist bisher noch nichts bekannt.

Apple zielt mit dem Tablet auf eine weitere Nutzergruppe: Business-Kunden. Das iPad Air wird zwei Betriebssysteme an Bord haben. Das mobile Betriebssystem iOS sowie die reguläre Betriebssystemversion für Macs mit OS X.

Im Inneren wird voraussichtlich ein A9-Prozessor. Den 14nm-Chip baut Samsung unter anderem für Apple und wird in Geräten ab 2015 verfügbar sein. Für ein tolles Sound-Gefühl sorgen vier Lautsprecher. Touch ID und Lightning Anschluss sind standardmäßig verbaut.

ipad air plus

Mit dieser Ausstattung scheint Cupertino das Surface Pro von Microsoft anzugehen. Halterungen und Bluetooth-Tastaturen soll es für den hübschen Riesen geben, doch ob die Lösungen so gut wie beim Surface Pro sind, bleibt abzuwarten.

Aufgrund von Nachschubproblemen bei den Lieferanten wird das große Tablet voraussichtlich zwischen April und Juli 2015 auf den Markt kommen.

Bild-Quelle: Apfeleimer, MacFan