Apple iPhone 5S – Urlaubssperre für Apple Store Mitarbeiter

iPhone 5S

Es wird immer konkreter mit dem bevorstehenden Verkaufsstart des iPhone 5S. Auf dem Event am 10. September werden alle möglichen Gerüchte, wie zutreffend sie auch sein mögen, durch die offizielle Präsentation ersetzt. Kürzlich wurde auch bekannt, dass über allen Apple Store Mitarbeitern eine Urlaubssperre zwischen 15. und 28. September verhängt wurde. Es wird ein gigantischer Ansturm erwartet.

Nachdem aus den Vereinigten Staaten Berichte bekannt wurden, nach denen die Mobilfunkbetreiber AT&T sowie T-Mobile USA ihren Mitarbeitern den Urlaub um den vermeintlichen Verkaufsstart des iPhone 5S und 5C am 20. September verwehrt haben, zieht auch Apple nach. Um den Ansturm zu bewältigen, müssen alle Apple Store Mitarbeiter zwischen dem 15. und 28. September an ihrem Arbeitsplatz erscheinen.

Nicht nur wird es um den reibungslosen Verkauf der neuen iPhone-Modelle gehen, die zusätzlichen Mitarbeiter sollen auch mögliche Fragen zum neuen mobilen Betriebssystem iOS 7 beantworten können. Man kann davon ausgehen, dass sich ähnliche Szenen wie bei vorigen iPhone-Releases abspielen, mit Apple-Enthusiasten, die tagelang vor den Stores campieren.

iPhone 5S und 5C

Im Vorfeld des diesjährigen Releases sind ungewöhnlich viele Details und Bilder zu den beiden iPhone-Modellen 5S und dem günstigeren 5C aufgetaucht. Während beim 5S ein flotterer Prozessor, eine feinere Kamera mit doppeltem LED-Blitzlicht sowie ein Fingerabdruck-Sensor zur Authentifizierung des Nutzers zum Einsatz kommen, soll das iPhone 5C mit einem günstigeren Preis punkten. Zwar wird es sich um ein abgespecktes Modell mit Plastikgehäuse handeln, aber für ungefähr den halben Preis des iPhone 5S, wird es seine Käufer finden.

Vor allem bunt wird das iPhone 5C mit unzähligen Wahlmöglichkeiten zwischen Blau, Rot, Gelb, Grün und anderen schrillen Farben. Auch das hochwertige iPhone 5S wird neben den traditionellen Farben weiß und schwarz ebenfalls in gold und graphit erscheinen. Was den Preis anbelangt, wird es beim 5S keine Überraschungen geben. Das iPhone 5C wird neuesten Berichten zufolge zwischen 400 und 500 Dollar kosten mit einem Zweijahresvertrag.

Keine Zeit verschwenden und noch heute den besten Preis aus iPhone 5, 4S und 4 herausholen: iPhone verkaufen und bares Geld kassieren. Somit wird das neue iPhone zum Schnäppchen für Dich!